Willkommen!

Liebe Wedemärkerinnen,
Liebe Wedemärker,

gemeinsam mit Ihnen haben wir viel bewegt. Dafür möchten wir uns bei Ihnen an dieser Stelle recht herzlich bedanken.
Seit 10 Jahren ist die SPD dank Ihrer Unterstützung Mehrheitspartei im Rat
und stellt den hauptamtlichen Bürgermeister.

In diesen 10 Jahren ist viel passiert und wir können auf das Ergebnis stolz sein. Das neue Rathaus und das neue Schulzentrum bilden einen neuen attraktiven Mittelpunkt in Mellendorf mit einem leistungsfähigen Bürgerservice- und Schulangebot. Die sehr gute Versorgung mit Krippen-, Kita– und Hortplätzen wird den Bedürfnissen der Familien gerecht. Mit der Freiwilligenagentur der Gemeinde Wedemark bündeln und unterstützen wir die vielfältigen Interessen zahlreicher ehrenamtlicher
Aktivitäten.
Das Kulturangebot wurde wesentlich erweitert. Mit der Unterstützung des MTV Mellendorf bei der Verlegung des Sportgeländes wurde ein neues
attraktives Sportzentrum geschaffen. Die Ausstattung der Freiwilligen Feuerwehren der Wedemark entspricht den Erfordernissen der Feuerwehr.
Mit der Gründung des Behindertenbeirates wurde, neben dem sehr aktiven Seniorenbeirat, eine weitere Einrichtung geschaffen, die sich verstärkt um die Belange von Menschen mit Behinderung kümmert.
Umwelt, Natur- und Klimaschutz genießen höchste Priorität durch verstärkte Energieeinsparmaßnahmen und Ausweitung erneuerbarer Energien.

Mit der Gründung der Bau- und Entwicklungsgesellschaft will die Gemeinde aktiv in den Wohnungssektor für mehr bezahlbaren Wohnraum eingreifen. Mit der weitgehend dezentralen Unterbringung von Flüchtlingsfamilien wird die Integration von Flüchtlingen für alle Beteiligten wesentlich erleichtert und menschlich gerechter gestaltet. Dies ist nur ein Teil dessen, was geleistet wurde. Manches ist noch offen, muss noch erledigt werden.

Das können wir auch in Zukunft gemeinsam mit Ihnen. Schenken Sie uns weiterhin Ihr Vertrauen und arbeiten Sie mit am Erfolgsmodell Wedemark, mit einer starken und verlässlichen SPD im Rat der Gemeinde Wedemark.

Ihre
Caren Marks
Jürgen Benk und
Rebecca Schamber

 

Verfügbare Downloads Format Größe
Gemeinsam viel bewegen – die SPD Wedemark PDF 5,95 MB

Die JUSOS Wedemark

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

CDU vermeidet offene Diskussionen

„Der CDU-Landesparteitag ist überraschungsfrei verlaufen. Das war auch nicht anders zu erwarten. Anders als die niedersächsische SPD hat die CDU im Vorfeld zur Spitzenkandidaten-Wahl offene Diskussion vermieden“, stellt Generalsekretär Detlef Tanke fest. mehr...

 

Tiemo Wölken als neuer Europa-Abgeordneter bestätigt

Tiemo Wölken ist neuer Europa-Abgeordneter in der Nachfolge von Matthias Groote. Groote wurde im September als Landrat für Leer gewählt, was die Übergabe des Mandats erforderlich macht. Tiemo Wölken, aufgewachsen in Buxtehude, hat sich als Jurist intensiv mit Europapolitik und europäischem Recht beschäftigt. mehr...

 
Celler Schloss

CDU billigt AfD als Wahlhelfer in Celle

Die CDU Celle profitiert bei der Ämterbesetzung von den Stimmen der AfD. So wurde unter anderem der stellvertretende Bürgermeister Heiko Gevers dank AfD-Unterstützung in sein Amt gehoben. „Der CDU geht es offensichtlich um Machtgewinn um jeden Preis“, kommentiert Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke das Vorgehen. mehr...

 

Tiemo Wölken designierter Europa-Abgeordneter

Tiemo Wölken ist designierter Europa-Abgeordneter als Nachfolger von Matthias Groote. Groote wurde im September als Landrat für Leer gewählt, was die Übergabe des Mandats erforderlich macht. Tiemo Wölken, aufgewachsen in Buxtehude, hat sich als Jurist intensiv mit Europapolitik und europäischem Recht beschäftigt. mehr...

 

"Richtiges Signal: Immunität für Landtagsabgeordnete bleibt"

SPD-Generalsekretär Detlef Tanke begrüßt, dass die Landtagsfraktionen von SPD und Grünen heute die Aufhebung der Immunität des Landtagsabgeordnete Ronald Schminke verhindert haben: „Das wäre das falsche Signal gewesen. Ronald Schminke hat sich für die Belange der Menschen in seinem Wahlkreis in Südniedersachsen eingesetzt." mehr...

 
 
 

So steht die SPD Wedemark zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.