AG 60 Plus SPD Wedemark

Die SPD-AG 60plus stellt sich vor.

Logo Spd-ag60plus Rgb Ohne Typo

Unser Ziel ist es, die Interessen der Älteren innerhalb und außerhalb der SPD zu vertreten, das Engagement der Älteren zu fördern, Menschen für die sozialdemokratische Programmatik zu gewinnen.

Wir geben älteren Menschen die Möglichkeit, auch in höherem Alter noch am gesellschaftlichen und politischen Leben teilzunehmen und aktiv mitzuwirken.

Wir, die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus Wedemark, haben uns im Jahr 1992 gegründet.

Wir möchten eine seniorengerechte Wedemark, in der sich ältere Menschen in ihrem gewohnten Umfeld zuhause fühlen und zufrieden leben.

Wir bieten regelmäßige Zusammenkünfte an und laden Referenten ein, die über aktuelle und interessante Themen berichten.

Wir nehmen Anregungen und Wünsche entgegen und geben diese bei Bedarf weiter. Auch der private Gedankenaustausch und die Geselligkeit haben bei uns einen hohen Stellenwert.

Des Weiteren bieten wir Betriebsbesichtigungen, Tagesfahrten, Wanderungen und Feiern an, die frühzeitig – auch über die Presse – bekannt gegeben werden.

Der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus gehören automatisch alle SPD-Mitglieder ab dem 60. Lebensjahr an. Eine formale Mitgliedschaft gibt es nicht. Darüber hinaus sind Nicht-Parteimitglieder und in der Seniorenarbeit Tätige, die das 60. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, zur
Mitarbeit eingeladen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und noch mehr über Ihre Mitgliedschaft und Mitwirkung.

Die Gesellschaft braucht aktive Senioren.


Die Ansprechpartner der AG 60 Plus

Fischer Ronald

RONALD FISCHER
Vorsitzender der AG 60plus
Kontakt:
Natelsheideweg 69
30900 Wedemark
Tel. 05130_7166
Mail:  rowofi@web.de

 
Ruth Kraa _ Flyer

RUTH KRAAß

Stellvertretende Vorsitzende der AG 60plus
Kontakt:
Burgwedeler Straße 41
30900 Wedemark
Tel. 05130_6285
Mail: Ruthkraass@gmx.de

 

Irmhild Hennig

Stellvertretende Vorsitzende der AG 60plus
Kontakt:
Märchenweg 2
30938 Kleinburgwedel-Wietze
Tel. 05130_6966
Mail: info@uwedeh.de